Perché il cotone organico è meglio ?

Warum ist Bio-Baumwolle besser?

Hier sind einige Gründe, warum wir uns für Bio-Baumwolle gegenüber normaler Baumwolle entschieden haben.


Bio-Baumwolle wird ohne giftige Pestizide und synthetische Düngemittel angebaut. Stattdessen werden natürliche Pestizide und Insektizide verwendet, um die Pflanze vor Insekten, Pilzen und Unkräutern zu schützen und den Boden auf natürliche Weise zu ernähren. Darüber hinaus können Bio-Baumwollpflanzen nicht gentechnisch verändert werden.


Eine Studie der Textile Exchange zum Lebenszyklus von Bio-Baumwolle im Vergleich zu normaler Baumwolle hat gezeigt, dass die Produktion von Bio-Baumwolle von der Aussaat bis zur Pressung der Baumwolle deutlich nachhaltiger ist. Der ökologische Anbau von Baumwolle reduziert die negativen Auswirkungen der Baumwolle auf die Umwelt. Tatsächlich schädigt die Produktion die Wasserqualität und Biodiversität nicht so sehr wie konventionelle Baumwolle und wirkt sich weniger auf die Versauerung und die globale Erwärmung aus.


Der Baumwollanbau verwendet weltweit riesige Mengen an Pestiziden und Insektiziden – über 10 % des weltweiten Gesamtverbrauchs –, die die Umwelt zerstören und einen wichtigen Einfluss auf die Biodiversität haben. Darüber hinaus können sie auch unserer Gesundheit schaden. Einige der in diesen Pestiziden enthaltenen Verbindungen sind laut Weltgesundheitsorganisation als krebserregend bekannt. Und sie betreffen nicht nur Baumwollarbeiter, sondern auch alle, die Kleidung tragen.


Alle während der Produktion verwendeten giftigen Farbstoffe, Pestizide, Insektizide und Düngemittel können von unserer Haut aufgenommen werden, während wir unsere Kleidung tragen.
Bio-Baumwolle, die weniger Chemikalien verwendet, ist also besser für unsere Gesundheit. Bio-Baumwolle ist außerdem hypoallergen, sodass Menschen mit Haut- und Empfindlichkeitsproblemen nicht gereizt werden.


Langfristig gesehen werden normale Baumwollfasern wahrscheinlich durch Chemikalien beschädigt, was zu einer geringeren Qualität des Stoffes führt. Andererseits sind Bio-Baumwollfasern länger und haben eine stärkere Bindung zwischen ihnen, was Bio-Baumwollkleidung haltbarer und insgesamt hochwertiger macht. Normalerweise scheint Bio-Baumwollkleidung aufgrund dieser langen Fasern noch glatter und bequemer zu sein.


Wir halten es für extrem wichtig, umweltbewusster zu sein und beim Kauf unserer Kleidung die richtige Entscheidung treffen zu können.